In Köln-Brück Hauptausschuss beschließt Mahnmal zum Völkermord an den Armeniern

Das dürfte der türkischen Regierung und deren Anhängern in Köln kaum gefallen: Der Hauptausschuss des Rates hat den Weg für ein Mahnmal „zur Erinnerung an die Opfer des Völkermords an den Armeniern im Osmanischen Reich in den Jahren 1915/16” freigemacht.  >>express.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on Google+